Immobilienverkauf einen Schritt weiter gedacht.

Der Verkauf eines Hauses kann ein anspruchsvoller Prozess sein – Sie müssen sich mit Kaufpreisen und Marktgesetzen, mit Käuferanfragen und Besichtigungswünschen, mit Verträgen und Gutachten auseinandersetzen. Darüber hinaus sollten Sie ein sicheres Gespür dafür haben, wer „nur mal schauen“ möchte und wer sich als echter Kaufinteressent erweist. Wir von Hold Immobilien stehen Ihnen von Anfang an mit unserer kompletten Expertise zur Verfügung. Dabei haben wir stets eines im Blick: Ihren Vorteil.

Ihr Immobilienverkauf in
7 erfolgreichen Schritten

Standortanalyse

Wir betrachten Ihren Standort ganz genau. Was sind die Makro- und Mikroeigenschaften? Wie ist das Grundstück beschaffen, welche Ausrichtung hat es und wie sieht die Nachbarschaft aus? Wie lässt sich Ihr Grundstück erschließen und welche Rechte gibt es zu beachten? Wir analysieren die Infrastruktur Ihres Grundstücks, sodass Sie genau wissen, was Sache ist.

Bestandsanalyse

Wir überprüfen den Zustand der Bausubstanz und evaluieren gegebenenfalls notwendige Maßnahmen vor dem Start einer Vermarktung. Zudem überprüfen wir, falls vorhanden, die derzeitige Vermietungssituation und kümmern uns um das Einholen öffentlicher Auskünfte.

Potentialanalyse

Der Preis Ihrer Immobilie hängt nicht nur von der aktuellen Bebauung des Grundstücks ab, sondern auch von dessen potentiellen Wert. Sie erzielen den besten Preis, wenn Sie Ihr Grundstück baurechtlich bestmöglich kennen. Wir analysieren, welche Höhen und Maße baulich darstellbar sind und welche zukünftigen Nutzungsarten (Eigentums-/ Wohnungsbau, Büro-/ Gewerbebau) realisierbar wären.

Erlöspotential

Unter der Berücksichtigung der vorherigen Analysephasen kann eine Einschätzung des maximalen Erlöses getroffen werden. Wir von Hold Immobilien nutzen unsere langjährige Erfahrung, um eine Kalkulation des bestmöglichen Verkaufspreises, unter Berücksichtigung von Parametern, wie potentieller Verkaufspreise/Mieten, Baukosten, der aktuellen Markt- und Nachfragesituation, des Zinsniveaus sowie weiterer Einflussgrößen, zu erstellen.

Zielgruppendefinition

Wir übernehmen die Identifikation der potentialreichsten Interessenten und Käufergruppen (Bauträger/Investoren) unter Berücksichtigung der vorhergehenden Schritte. Zudem wird eine Einschätzung der aktuellen Marktsituation im jeweiligen Segment evaluiert und eingerechnet. 

Vermarktungsstrategie

Die richtige Vermarktungsstrategie hängt stark von der zuvor erstellten Zielgruppe ab. Durch unsere Erfahrung wählen wir die geeignete Vermarktungsmethode, kümmern uns um die Erstellung von Verkaufsunterlagen passend zu der individuellen Liegenschaft und treffen die geeignete Auswahl an Vermarktungsmedien. (Texte, Bilder, Videos, etc.)

Käuferansprache & Vertragsabschluss

Hold Immobilien übernimmt auf Wunsch die komplette Gesprächs- und Verhandlungsführung mit den zuvor definierten, potentiellen Käufern. Dazu gehören Vor-Ort-Begehungen, Beschaffung und Bereitstellung benötigter Unterlagen, die Verhandlungsführung mit den Käufern (mit dem Ziel optimaler Verkaufserlöse und Vertragsbedingungen), der Terminierung des Vertragsabschlusses, sowie der Übergabe der Liegenschaft. Das alles erfolgt natürlich stets in enger Absprache mit Ihnen.

Standortanalyse

Wir betrachten Ihren Standort ganz genau. Was sind die Makro- und Mikroeigenschaften? Wie ist das Grundstück beschaffen, welche Ausrichtung hat es und wie sieht die Nachbarschaft aus? Wie lässt sich Ihr Grundstück erschließen und welche Rechte gibt es zu beachten? Wir analysieren die Infrastruktur Ihres Grundstücks, sodass Sie genau wissen, was Sache ist.

Bestandsanalyse

Wir überprüfen den Zustand der Bausubstanz und evaluieren gegebenenfalls notwendige Maßnahmen vor dem Start einer Vermarktung. Zudem überprüfen wir, falls vorhanden, die derzeitige Vermietungssituation und kümmern uns um das Einholen öffentlicher Auskünfte.

Potentialanalyse

Der Preis Ihrer Immobilie hängt nicht nur von der aktuellen Bebauung des Grundstücks ab, sondern auch von dessen potentiellen Wert. Sie erzielen den besten Preis, wenn Sie Ihr Grundstück baurechtlich bestmöglich kennen. Wir analysieren, welche Höhen und Maße baulich darstellbar sind und welche zukünftigen Nutzungsarten (Eigentums-/ Wohnungsbau, Büro-/ Gewerbebau) realisierbar wären.

Erlöspotential

Unter der Berücksichtigung der vorherigen Analysephasen kann eine Einschätzung des maximalen Erlöses getroffen werden. Wir von Hold Immobilien nutzen unsere langjährige Erfahrung, um eine Kalkulation des bestmöglichen Verkaufspreises, unter Berücksichtigung von Parametern, wie potentieller Verkaufspreise/Mieten, Baukosten, der aktuellen Markt- und Nachfragesituation, des Zinsniveaus sowie weiterer Einflussgrößen, zu erstellen.

Zielgruppendefinition

Wir übernehmen die Identifikation der potentialreichsten Interessenten und Käufergruppen (Bauträger/Investoren) unter Berücksichtigung der vorhergehenden Schritte. Zudem wird eine Einschätzung der aktuellen Marktsituation im jeweiligen Segment evaluiert und eingerechnet. 

Vermarktungsstrategie

Die richtige Vermarktungsstrategie hängt stark von der zuvor erstellten Zielgruppe ab. Durch unsere Erfahrung wählen wir die geeignete Vermarktungsmethode, kümmern uns um die Erstellung von Verkaufsunterlagen passend zu der individuellen Liegenschaft und treffen die geeignete Auswahl an Vermarktungsmedien. (Texte, Bilder, Videos, etc.)

Käuferansprache & Vertragsabschluss

Hold Immobilien übernimmt auf Wunsch die komplette Gesprächs- und Verhandlungsführung mit den zuvor definierten, potentiellen Käufern. Dazu gehören Vor-Ort-Begehungen, Beschaffung und Bereitstellung benötigter Unterlagen, die Verhandlungsführung mit den Käufern (mit dem Ziel optimaler Verkaufserlöse und Vertragsbedingungen), der Terminierung des Vertragsabschlusses, sowie der Übergabe der Liegenschaft. Das alles erfolgt natürlich stets in enger Absprache mit Ihnen.

Was wir Ihnen bieten

Verkaufspreis-Optimierung

Durch unsere langjährige Erfahrung finden wir den optimalen Angebotspreis für Ihren Verkaufserfolg.

Schnelle Abwicklung

Wir haben zahlungsfähige Kunden, um die Vermarktungsdauer Ihrer Immobilie so kurz wie möglich zu gestalten.

Individualität

Wir stellen uns auf Ihre Situation ein. Ersparen Sie es sich, unter emotionalen oder finanziellen Druck zu geraten.

Rundum-Service

Wir übernehmen auf Wunsch die komplette Abwicklung. Sie behalten jedoch stets das letzte Wort.

Diskretion

Es gibt keine Massenbesichtigungen. Wir finden die passenden Käufer und garantieren eine diskrete Abwicklung.

Strategie

Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir ein maßgeschneidertes & durchdachtes Vermarktungskonzept.

Glückliche Verkäufer

4,9/5 Sterne bei Immoscout
4.9/5

Jetzt unverbindlich beraten lassen

Diese Fragen werden häufig gestellt

Die Entscheidung, ob eine Immobilie verkauft werden soll, hängt von diversen Faktoren ab. Der Zeitpunkt des Verkaufs, der potentielle Erlös oder ein etwaiger Sanierungs- und Renovierungsstau sowie viele weitere Punkte gilt es vorab zu klären. Die Hold Immobilien GmbH bietet Ihnen hierzu ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch an. Da es dieselbe Immobilie kein zweites Mal gibt, schneidern wir für alle unsere Kunden ein passendes und individuelles Konzept, um die Immobilie so effizient und entspannt wie möglich zu vermarkten.

Dies hängt von der jeweiligen Liegenschaft ab, die Sie verkaufen möchten. Als Faustregel kann man bei bebauten Grundstücken (Wohnungen, Häuser) davon ausgehen, dass folgende Unterlagen für einen Verkauf benötigt werden:

  • beglaubigter Grundbuchauszug
  • Flächenberechnung
  • Grundriss
  • Ansichten
  • Schnitte
  • Energieausweis
  • Baubeschreibung
  • und bei Wohnungen die nach WEG geteilt sind die Teilungserklärung.
Ihr Energieausweis darf zum Zeitpunkt der Veräußerung maximal 10 Jahre alt sein. Die Gültigkeit des Energieausweises ist dem Energieausweis zu entnehmen.

Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten. Da es dieselbe Immobilien kein zweites Mal gibt, ist die Preisfindung einer Immobilie die Königsdisziplin eines fähigen Immobilienmaklers. Je nach Objekt wird eine Vielzahl an Verfahren (Vergleichs-, Ertrags-, Sach- oder beispielsweise Residualwertverfahren) angewendet, um den Wert der Immobilie zu bestimmen. Nachdem man den Wert der Immobilie errechnet hat, wird anhand dessen ein attraktiver Preis bestimmt. Je nach Objekt wenden wir unterschiedliche Strategien der Verkaufspsychologie an, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, der angeeigneten Expertise und der stetigen Marktforschung erzielt die Hold Immobilien GmbH für Sie den Bestpreis.

Die Erstellung eines Exposés ist so individuell, wie es die Immobilien sind, die damit beworben werden sollen. Gleichzeitig gibt es Pflichtangaben, die jedes seriöse Exposé enthalten sollte. Bei bebauten Grundstücken gehören beispielsweise die Art des Energieausweises, der wesentliche Energieträger, die Heizungsart, der Wert des Endenergieverbrauchs oder -bedarfs, die Energieeffizienzklasse und das Baujahr der Immobilie in das Exposé. Weitere optionale Angaben, wie etwa Fläche, Kaufpreis, Adresse, Lage, Sanierungsmaßnahmen und vieles mehr empfehlen sich. Ein gutes Exposé funktioniert wie eine Vorspeise, es macht Appetit auf mehr!

Ein guter Makler zeichnet sich sowohl durch die Quantität sowie der Qualität der Besichtigungstermine aus. Wir sind der Überzeugung, dass wenige aber dafür hochwertige Besichtigungstermine der Schlüssel zu einer effizienten Vermarktung sind! Wie wir Ihnen dies garantieren? Anstatt Besichtigungsmarathon an Besichtigungsmarathon aneinanderzureihen, ist es unsere Philosophie, Kunden telefonisch eingängig zu qualifizieren. Hiervon profitieren alle Beteiligten. Doch was genau bedeutet „qualifizieren“? Aus Sicht der Hold Immobilien GmbH ist der Besichtigungstermin der vorletzte Schritt einer Immobilienvermarktung. Ein ausführliches Gespräch zeigt oft, ob Ihre Immobilie zu den Bedürfnissen der Interessenten passen. Der Zustand, die Anzahl der Zimmer, die unmittelbare Umgebung, die Nähe zu Schulen und Kindergärten und viele weitere Punkte entscheiden im Einzelnen oder in ihrer Gesamtheit darüber, ob eine positive oder negative Kaufentscheidung getroffen wird. Um diese Fragen zu klären ist jedoch kein Besichtigungstermin notwendig. Wir vereinbaren erst dann einen Besichtigungstermin, wenn die Interessenten das Exposé erhalten haben, eine Finanzierungsbestätigung vorliegt und die Immobilie ausführlich besprochen wurde. Getreu dem Motto: So wenig Besichtigungen wie möglich, so viele wie nötig.

Die Vermittlung zwischen Ihnen und den Käufern gehört zu unseren zentralen Aufgaben. Daher ist es uns als Unternehmen wichtig, zwischen den Parteien ausgleichend zu wirken und so eine Win-Win-Situation zu kreieren.  Dementsprechend nehmen wir Ihnen auch etwaige Verhandlungen mit der Käuferseite ab. Dies geschieht für Sie – aber niemals ohne Sie. Wir unterrichten Sie selbstverständlich über jedes eingegangene Angebot und teilen Ihnen unsere unverbindliche Meinung hierzu mit. Sobald ein für alle Seiten zufriedenstellendes Ergebnis erzielt wurde, organisieren wir einen zeitnahen Notartermin und die Erstellung des Kaufvertrages. Durch unsere langjährige Tätigkeit sind auch kurzfristige Termine realisierbar.

Grundsätzlich zahlt der Käufer bei jeder Immobilientransaktion die gesetzlich festgelegten Kaufnebenkosten. Diese können von Bundesland zu Bundesland variieren. Je nachdem, wo sich Ihre Immobilie befindet, kommen unterschiedliche Kosten auf den Käufer zu. In Sonderfällen können auch auf Sie Notar- oder Grundbuchkosten zukommen. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Sie nicht am eigentlichen Notartermin erscheinen können und den Kaufvertrag nachbeurkunden müssen. Ebenso können bei der Löschung von Grundbucheinträgen Kosten auf Sie zukommen. Hierzu beraten wir Sie gerne.
Die Philosophie der Hold Immobilien GmbH ist es, vermittelnd zwischen den Vertragsparteien aufzutreten. Dementsprechend sind wir gleichermaßen für Sie, als auch für den Käufer tätig und verlangen von beiden Parteien die gleiche Höhe an Maklerprovision. 

Dies hängt in Deutschland davon ab, wie lange Sie bereits Eigentümer der Immobilie sind und wie diese in diesem Zeitraum genutzt wurde. Wir als Maklerunternehmen haben uns auf die optimale Vermarktung Ihrer Immobilie spezialisiert. Die Steuerberatung ist nicht unser Fachgebiet, dementsprechend geben wir hierüber keine verbindlichen Aussagen. Da wir als Unternehmen jedoch ein weit verzweigtes Netzwerk aufgebaut haben, können wir Ihnen zeitnah einen fachlich qualifizierten Ansprechpartner bieten, unabhängig davon, ob es sich um steuerliche, rechtliche oder finanzielle Belange handelt.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Über Hold Immobilien

Referenzen

Kaufen

Fast geschafft ...

Jetzt für Newsletter anmelden